OTon Doku / Magdeburger Songtage Woche 1&2

Mehr oder weniger zufällig entstand die Idee eine OTon-Doku über die 8.Magdeburger Sonntage zu produzieren.
Seit dem begleiten wir viele der Konzerte im „Guerilla-Stil“.
Hier sind die Wochen 1 und 2.

8.Magdeburger Songtage Woche 1 und 2 (eine OTon-Doku)

Produktionszeitraum:13.03.-25.03.2013

Trailer „Touch of Noir“

Eine bekannte Internetwissenssammlung sagt:

„Ein Trailer ist ein aus einigen Passagen der originalen Vorlage zusammengesetzter Clip von meist ca. 2 Minuten Laufzeit, zur Werbung für einen Kino- oder Fernsehfilm.
Das Wort kommt vom englischen trail, dem Nachlauf. Früher wurden Trailer tatsächlich nach einem Hauptfilm als Ausblick auf das künftige Filmprogramm gezeigt.“

Da schließen wir uns doch mal an und zeigen Euch /Ihnen:

Trailer „Touch Of Noir „ from Jan Kubon /der blaue Würfel on Vimeo.

The Blackbyrds /Konzertmitschnitt

Im Rahmen unserer Arbeit auf dem „Touch of Noir“ Festival im CNR „opderschmelz“ in Dudelange filmten wir die legendären „Backbyrds“. Sie waren eine der bedeutendsten Funk und Soul Bands der  70ziger Jahre und beteiligt an vielen Soundtracks  der Blackxplotitation- Filmen, („Superfly“). Es war ein ganz besonderes Erlebnis für uns mit diesen Musikern zu sprechen, zu lachen und zu arbeiten.

The Blackbyrds live at the Touch Of Noir 2012/Dudelange from Jan Kubon /der blaue Würfel on Vimeo.

Burkhard Schmidt

Burkhard Schmidt/Filmscores/Audio/Komposition
Burkhard Schmidt/Filmscores/Audio/Komposition

Mit Burkhard Schmidt begrüßen wir einen weiteren Kreativkopf , beim „Blauen Würfel“ und mit ihm fügen wir unserem Würfel eine weitere Kompetenz zu.Burkhard Schmidt ist Komponist, Musiker und Lehrer und lebt und arbeitet in Magdeburg .Seine Kompositionen sind Kino für die Ohren. Von minimalistisch bis orchestral. Die musikalische und kreative Spannweite von Burkhard ist enorm.Burkhard veröffentlichte bis dato drei Solo CD´s und ist auf diversen DVD und CD Produktionen als Studio und Livemusiker zu hören.
Im Oktober 2014 gewann der Kurzfilm „Merry X-mas “ ( Regie: Florian Ziegler)  bei den 4. Filmkunsttagen Sachsen-Anhalt den ersten Preis. Burkhard hat dafür den Soundtrack komponiert. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

In Zukunft wird uns Burkhard im Bereich Filmmusik und Komposition für mediale Kunstprojekte unterstützen.

Hörbeispiele: Hier hören Sie eine „normale“ und eine Orchesterversion des Stückes „Orello“ sowie das Stück „Für K“.

Für K
Orello
Orello Orchesterversion

Burkhards CD´s werden von unseren Freunden von -heartdisco music- veröffentlicht.

J.C. Grimshaw über „For what you seek?!“

JC ist ein begnadeter Songwriter und Gitarrist aus England.Während eines kurzen Interviews filmten wir ihn in seinem Studio, in dem er gerade an der Fertigstellung seines neuen Albums „For what you seek“ arbeitete.
http://www.jcgrimshaw.com

 

JC Grimshaw – album trailer from The Blue Cube Media on Vimeo.

„Die Hände von Orlac“- eine Ciné Konzert/ Video

Während des „Touch of Noir“ Festivals durften wir erleben, wie dem deutschen Gruselfilm aus dem Jahre 1924, mittels modernster Sample und Performancetechnik, sowie dem unfassbaren Talent der beiden Musiker neues Leben eingehaucht wurde.
Wir sind stolz dieses großartige Stück Kunst gefilmt haben zu dürfen.

Ein kleiner Ausschnitt!

Luxembourg sounds like – Video

Im September 2012 filmten wir dieses Kurzdoku für music:LX- Luxembourg Export Office. music:LX als staatliche Non-Profit Organisation kümmert sich um den Export ihrer Künstler. Auf dem Reeperbahn-Festival organisieten sie das Showcase „Luxembourg sounds like…“ .
Es war ein großartiger Abend, der den Künstlern dieses kleinen Landes viel Beachtung beim internationalen Musikbusiness einbrachte.
„Luxembourg sounds like…“

Stadtlandschaften/ Magdeburg

Magdeburg ist die Heimatstadt des „Blauen Würfels“. Wir lieben unsere Stadt.Wir lieben die schönen, die geputzten Seiten sehr, aber viel mehr interessieren uns die unentdeckten, die verlassenen Seiten der Stadt. Mit dieser Serie wollten wir den fast vergangenen Gebäuden und Orten ein fotografisches Denkmal setzen.

Resample Projekt-J.C.Grimshaw

Jean Claude Grimshaw ist ein begnadeter Sänger, Komponist und Gitarrist. Er lebt und arbeitet auf er Isle of Wight und ist der Bruder von Angelina und der Sohn von Johnny Grimshaw.

J.C. wählte als seine Samples, seine Hickman Gitarre und seine Hickman Mandoline. Beide Instrumente wurden für ih gefertigt.

Er sagt dazu: “ Ich benutze diese Instrumente jeden Tag, durch sie spreche ich, erzähle meine Geschichten. Sie helfen mir wenn  ich traurig bring und wenn ich mich gut fühle transportieren sie auch dieses Gefühl auf ganz wunderbare Weise.“